5.1.2022

Allen BesucherInnen der MusikWirkstatt wünsche ich ein gesundes und fröhliches Jahr mit viel Zeit für Entspannung und Kreativität. Dazu gibt es wieder neue Kurse/Abende mit vielen Anregungen, um eine gute Zeit mit sich selbst und anderen zu verbringen. Leider wird das Singen noch einige Wochen pausieren müssen, bis die Omikron-Variante im Griff ist. Die Regeln für die MusikWirkstatt bleiben wie gehabt bestehen.

Im Herbst war ich fleißig und habe eine CD mit Entspannungsmusik aufgenommen wie ich sie im Klinikum für meine PatientInnen spiele. Sie ist bei mir erhältlich für 15€, schreib mir einfach eine Mail über das Kontaktformular oder direkt an mbitz@online.de. Hier unten kannst du zwei Tracks hören:

12.10.2021

ab heute neu: im Dezember und im Januar biete ich wieder Zentangle-Basiskurse an, die Teilnahme ist sowohl online als auch in der MusikWirkstatt möglich.

Die Seminar-Wochenenden in der Eifel wurden aufs kommende Jahr verschoben. Ab sofort gibt es einen Link auf die Seite des Seminarhauses mir ergänzenden Informationen und der Anmeldemöglichkeit. Es lohnt sich sicher entspannt-kreative Tage in ruhiger und naturnaher Lage zu verbringen.
Für alle Veranstaltungen der MusikWirkstatt gilt weiterhin die 3G-Regel, mit Ausnahme von Singen und Trommeln (2G-Regel). Um den Mindestabstand von 1,5m einhalten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 8 begrenzt, wenn nichts anderes angegeben ist.

7.9.2021

Heute gibt es ein Update der Seite „Selbstfürsorge“, dort findet ihr verschiedene Seminare und Workshops für alle, die auf der Suche nach dem „guten Leben“ sind. Für alle Veranstaltungen der MusikWirkstatt gilt die 3G-Regel, mit Ausnahme von Singen und Trommeln (2G-Regel). Um den Mindestabstand von 1,5m einhalten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 8 begrenzt, wenn nichts anderes angegeben ist.

16.7.2021

Hurra, der Kalender bis Weihnachten ist fertig. Ab sofort findet ihr alle Angebote der Musikwirkstatt auf den entsprechenden Seiten. Damit die Anmeldung einfach ist, habe ich bei allen Angeboten einen direkten Link zum Anmelden gesetzt. Nun warte ich ab, was passiert und freue mich schon, dass unser schöner Raum nach so langer Zeit wieder zum Leben erweckt wird.

Um keine Neuigkeiten zu verpassen, könnt ihr euch unten auf dieser Seite zum Newsletter anmelden. Dieser erscheint ca. vierteljährlich, müllt also niemandem das Postfach zu.

6.7.2021

 

Die ersten Anfragen nach Trommelworkshops sind eingetrudelt und auch nach dem Sonntagssingen wurde schon gefragt. Ich habe - trotz guter Lüftungsanlage - noch ein bisschen Bauchweh dabei, wird doch in beiden Fällen viel Luft verwirbelt bzw. viele Aerosole im Raum verteilt. Deshalb habe ich mich entschlossen, sowohl für die Teilnahme am Singen als auch am Trommeln (beides wird im Oktober starten) vollständigen Impfschutz vorauszusetzen. Das sollte für alle bis dahin möglich sein und ich freue mich schon aufs Wiedersehen nach so langer Zeit.

19.05.2021

 

Die ersten Zentangle-Kurse sind erfolgreich gestartet, wir hatten eine entspannt-kreative Zeit miteinander und es sind wunderbare kleine Kunstwerke entstanden. Für die bislang Unentschlossenen gibt es auch weiterhin Basis-Kurse und ich habe das Kursangebot erweitert für alle, die weitermachen und mehr lernen bzw. tiefer eintauchen wollen. Alle Kurse finden sich auf der Zentangle-Seite unter den Rubriken Zentangle-Café und Zentangle-Studio (rechts oben). Es gibt bei den Kursen immer 1-2 Plätze in der MusikWirkstatt für diejenigen, die keinen Computer oder schlechtes Internet zuhause haben.

Alle anderen Angebote der MusikWirkstatt müssen noch ein bisschen warten, aber ich bin zuversichtlich, dass wir uns im Oktober wiedersehen können.

 

 

 

 10.04.2021

 

Corona, Corona und immer noch ist kein Ende in Sicht. Wir hangeln uns von einem Lockdown zum nächsten und ehe wir ein bisschen aufgeatmet haben, sind wir schon in der nöchsten Welle. Das frustriert uns alle mehr oder weniger und macht uns zu schaffen.

Immer wieder einmal habe ich versucht in unserem schönen Raum ein Angebot zu starten und musste es wieder sein lassen. Daher habe ich mich entschieden, erst einmal keine Präsenzangebote anzubieten.

Aaaaaaaber, es gibt ja noch andere Möglichkeiten. Ich habe in den vergangenen Wochen experimentiert und geübt mit Zoom, Bildschirmfreigabe und Zeichnen unter der ipad-Kamera umzugehen. Und so lade ich Euch/Sie ein etwas neues auszuprobieren, nämlich den Online-Basiskurs Zentangle® . Näheres zur Zentangle-Methode gibt es hier auf der Homepage. Es ist wunderbar entspannend und macht viel Vergnügen - auch wenn man/frau nicht zeichnen kann. (Ich hatte im Kunstunterricht auch keine guten Noten!) Ich freue mich, Euch/Sie wenigstens virtuell in der MusikWirkstatt begrüßen zu können.


Auf der Zentangle-Seite wird ab 12.4. ein kleines Video zu sehen sein, in dem ich eine Mini-Einführung in die Zentangle®-Methode gebe.

Newsletter abonnieren:



Anmelden Abmelden

Zentangle® ist eine leicht zu erlernende, entspannende und vergnügliche Methode, mit strukturierten Mustern fantasievolle und faszinierende Bilder zu zeichnen.

stolz, ein

Certified Zentangle Teacher

zu sein